Öffnungszeiten

Liebe Freunde vom Forellenhof Ittertal

 

Folgende Genehmigung haben wir erhalten:

 

Wir dürfen unter strengen Auflagen ab Sonntag 29.03.2020 unsere Anlage wieder in Betrieb nehmen!

 

Die Auflagen sind von jedem Angler eigenverantwortlich einzuhalten, da sonst mit einem Platzverweis zu rechnen ist!

 

Das Angeln am Tageskartensee ist mit 18 Anglern gestattet:

 

● Es dürfen nur Tageskarten verkauft werden,

 

● Die Plätze sind abgesteckt und haben einen Mindestabstand von 10 Metern, diesen gilt es ausnahmslos einzuhalten.

 

● An jedem abgesteckten Platz darf nur ein Angler sich aufhalten. Paarbildung/Grüppchenbildung ist streng untersagt.

 

● Freunde/Bekannte als Begleitpersonen sind nicht gestattet. Personen, die mit dem Angler im gleichen Haushalt wohnen dürfen diesen begleiten und haben sich an dessen Angelplatz aufzuhalten, den Mindestabstand von 1,50 m-2,00 m zu anderen Personen gilt es zu wahren.

 

● Das fischen an den beiden Mietseen ist unter vorheriger, telefonischer Anmeldung möglich.

(es gelten hier ausnahmslos die gleichen Verhaltensregeln wie am Tageskartensee)

 

● Das Betreten des Gastraums ist immer nur für eine Person gestattet. Wartende Gäste müssen vor der Türe bleiben und auch dort einen Mindestabstand von 1,50m-2,00m zu weiteren wartende Gästen einhalten.

 

● Das angeln am Kilogrammsee ist für 9 Personen gestattet. Personen, die mit dem Angler im gleichen Haushalt wohnen dürfen diesen begleiten und haben sich an dessen Angelplatz aufzuhalten, den Mindestabstand von 1,50 m-2,00 m zu anderen Personen gilt es zu wahren.

 

● Der Fischputzplatz ist für zwei Personen gestattet. Wartende Gäste müssen auch dort einen Mindestabstand von 1,50m- 2,00m einhalten.

 

Mit Betreten der Anlage wurden Sie über die Verhaltensregeln in Kenntnis gesetzt, stimmen diesen zu und halten diese Eigenverantwortlich ein!

 

Ich bitte um euer Verständnis.

Claudiu Balaj


Täglich von 7:00 – 17:00 Uhr

Dienstag und Mittwoch Ruhetag - Sonn- und feiertags geöffnet.